Programm

Kleinkunstprogramm Haus 13: Genießen Sie Kleinkunst in Elmshorn bei Hamburg: Musik und Tanz, Kaberett, Lesungen und andere Künste.

In eigener Sache

In eigener Sache

Liebe Freunde des HAUS 13! Wir sind wirklich schwungvoll in das neue Jahr gestartet! Wir konnten uns über gut besuchte und interessante Veranstaltungen freuen. Doch dann hat leider auch uns die Corona-Krise in den Griff genommen: es mussten (bereits ausverkaufte) Veranstaltungen bis Mitte April abgesagt werden. Das war ärgerlich für die Kartenbesitzer und die Künstler

Weiterlesen:

IN EIGENER SACHE – Alle Veranstaltungen fallen bis auf weiteres aus!

Liebe Freunde des HAUS 13! Aus gegebenem Anlass haben wir entschieden, die kommenden Veranstaltungen ausfallen zu lassen. Das betrifft die Veranstaltungen mit den Sixboobs (Sa., 21. März), das Abschlusskonzert der Chanson-Werkstatt (So., 22. März), die „Lange Nacht der Kleinkunst“ (Do., 26. März + Fr., 27. März) sowie das Literarisches Quartett (Fr., 17. April). Da wir

Weiterlesen:

Ihr Tip fördert das Haus 13

Ihr Tip fördert das  Haus 13

…. weil Kultur uns wichtig ist!
Fördern Sie die Kleinkunstbühne in Elmshorn mit dieser 1.000 € Prämie. Wenn Sie von einer Immobilie wissen, die verkauft werden soll: Informieren Sie uns. Wir belohnen Ihren Tipp – wenn er zu einem Abschluss führt – und fördern das Haus 13 mit 1.000 € .

Farmers Road Bluesband mit der Sängerin Klara Schwabe

Farmers Road Bluesband mit der Sängerin Klara Schwabe

Erneut startet das HAUS 13 in die neue Saison mit einem Konzert der renommierten Farmers Road Bluesband. Dabei lässt sich die Band für das HAUS 13-Publikum jedes Jahr etwas Besonderes einfallen: Dieses Mal kommt sie mit der Sängerin Klara Schwabe, die Bandleader Dirk Theege als ein „unglaubliches Talent“ bezeichnet. Mittwoch, 2. Oktober 2019; Eintritt: 16

Weiterlesen:

Der „Tastenkabarettist“ Axel Pätz nimmt gern die kleinen und großen Absurditäten des tägliche Lebens aufs Korn.

Der „Tastenkabarettist“ Axel Pätz nimmt gern die kleinen und großen Absurditäten des tägliche Lebens aufs Korn.

Der „Tastenkabarettist“ Axel Pätz nimmt gern die kleinen und großen Absurditäten des tägliche Lebens aufs Korn. Aus ihnen fertigt er skurrile Geschichten und kunstvolle Lieder. Die Badische Zeitung schreibt über ihn: „Er demaskiert, zeigt Haltung, verletzt aber an keiner Stelle. Auf der Bühne steht ein Großer aus dem Kleinkunstfach.“ Donnerstag, 24. Oktober 2019; Eintritt: 20

Weiterlesen:

Hamburger Hippie-Gruppe The New Love Generation mit neuem Bühnenprogramm Songs der Hippie-Ära und die Titeln einiger Woodstock-Helden

Hamburger Hippie-Gruppe The New Love Generation mit neuem Bühnenprogramm Songs der Hippie-Ära und die Titeln einiger Woodstock-Helden

50 Jahre nach dem legendären Woodstock-Festival präsentieren die Sängerinnen und Sänger der Hamburger Hippie-Gruppe The New Love Generation in ihrem neuen Bühnenprogramm Songs der Hippie-Ära und die Titeln einiger Woodstock-Helden, wie: Jimi Hendrix, Janis Joplin, Joan Baez oder CCR. Samstag, 26. Oktober 2019; Eintritt: 18 € Hier Tickets bestellen!

Cold Nation – Independent-Rock auf den Punkt – Die Veranstaltung fällt wegen Krankheit leider aus!

Cold Nation - Independent-Rock auf den Punkt - Die Veranstaltung fällt wegen Krankheit leider aus!

Cold Nation greift auf eine 10jährige Existenz zurück, und durch ihre langjährige Erfahrung bringt die Gruppe Independent-Rock auf den Punkt. Cold Nation besticht durch Vielseitigkeit: Wer auf  Songs zwischen Independent und Gothic à la ´Fields´ , ´Subways´ und ´Fischer Z´ steht, wird an dem Abend voll auf seine Kosten kommen. Freitag, 1. November 2019; Eintritt:

Weiterlesen:

Chanson Werkstatt

Chanson Werkstatt

Ein Wochenende lang übt Elmshorns Kulturpreisträgerin, Anna Haentjens, mit den Teilnehmern der Chanson Werkstatt Stücke ein. Diese werden auf dem Abschlusskonzert im HAUS 13 präsentiert. Erneut werden Lieder aus verschiedenen Genres zu hören sein. Pianobegleitung: Sven Selle. Aufgepasst: Beginn ist bereits 17:00h! Sonntag, 3. November 2019; der Eintritt ist frei.

Sebastian Schnoy mit neuem Programm „Und plötzlich Demokratie“

Sebastian Schnoy mit neuem Programm „Und plötzlich Demokratie“

Anlässlich des 70. Geburtstags der „Bundesrepublik Deutschland“ hat der politische Kabarettist Sebastian Schnoy ein neues Programm geschrieben mit dem Titel: „Und plötzlich Demokratie“. Sie machen alles gründlich, die Deutschen, die Demokratie ebenso wie die Diktatur. „Und deshalb bleiben sie gefährlich“, meint Schnoy… Mittwoch, 6. November 2019; Eintritt: 20 € Hier Ticket bestellen!

Mark Britton: „Mit Sex geht’s besser!“ – Beginn 19 Uhr!

Mark Britton: „Mit Sex geht's besser!“ - Beginn 19 Uhr!

„Englischer Humor – aber in deutscher Sprache“ lautet das Rezept, mit dem Mark Britton über Deutschlands Bühnen fegt. Seine One-Man-Shows sind die perfekte Mischung aus Kabarett und Slapstick, Pantomime und Situationskomik. Der Name seines neuen Programms: „Mit Sex geht´s besser!“. Sonntag, 10. November 2019; Eintritt: 20 € (Veranstaltungsbeginn: 19:00h) Hier Ticket bestellen!