Aktuelles Programm

Das aktuelle Programm von Haus 13: Theater, Kabarett, Musik und mehr. Große Kleinkunst auf der Kleinkunstbühne in Elmshorn bei Hamburg. (Kartenreservierung)

Akkordeontrio Handregal am Samstag, 23.01.2021- fällt leider aus!

Das Akkordeontrio Handregal wurde 2011 gegründet und hat sich zur Aufgabe gemacht, das Image des Akkordeons gründlich zu entstauben. Die Musik der Elmshorner Kulturpreisträgerin, Susanne Drdack, und ihren Mitstreitern Helena Meyer sowie Thomas Wamsat bewegt sich zwischen Klassik, Jazz, Tango-, Balkan- und Weltmusik. Samstag, 23. Januar 2021; Eintritt 16 € Der Kartenvorverkauf für die zweite

Weiterlesen:

Abschlusskonzert der Chanson Werkstatt (Beginn: 17:00h) am Sonntag, 24.01.2021 – fällt leider aus!

Ein Wochenende lang übt Elmshorns Kulturpreisträgerin, Anna Haentjens, mit den Teilnehmern der Chanson Werkstatt Stücke ein. Diese werden auf dem Abschluss-konzert im HAUS 13 präsentiert. Erneut werden Lieder aus verschiedenen Genres zu hören sein. Pianobegleitung: Sven Selle. Aufgepasst: Beginn ist jeweils 17:00h! So., 24. Januar 2021; der Eintritt ist frei

Johannes Kirchberg mit „Wie früher. Nur besser.“ am Samstag, 13.02.2021- fällt leider aus!

Der Musik-Kabarettist Johannes Kirchberg kommt mit seinem neuen Programm: „Wie früher. Nur besser.“ Seine neuen Lieder zielen fröhlich in die Mitte des Lebens und treffen dort alte Bekannte. Kirchbergs neue Melodien sind spätestens beim zweiten Hören so, als hätte man sie schon mal gehört: echte Hits eben. Samstag, 13. Februar 2021; Eintritt 16 € Der

Weiterlesen:

A. Tiedemann mit „Die 90er haben mir die Frisur ruiniert“ am Freitag, 19.02.2021 – fällt leider aus!

„Die Neunziger haben mir die Frisur ruiniert“ heißt das neue Programm von Arne Tiedemann. Er erzählt vom Erwachsenwerden in den 90ern: Vom perfekten Haarschnitt, nutzlosen Handys und natürlich auch von Nadine. Man kann eine Zeitreise in Dorfgeschwindigkeit erleben, mit schiefen Gedanken und garstigem Humor. Freitag, 19. Februar 2021; Eintritt 14 € Der Kartenvorverkauf für die zweite Saisonhälfte

Weiterlesen:

A. Tiedemann mit „Die 90er haben mir die Frisur ruiniert“ am Samstag, 20.02.2021 – fällt leider aus!

A. Tiedemann mit „Die 90er haben mir die Frisur ruiniert“ am Samstag, 20.02.2021 - fällt leider aus!

„Die Neunziger haben mir die Frisur ruiniert“ heißt das neue Programm von Arne Tiedemann. Er erzählt vom Erwachsenwerden in den 90ern: Vom perfekten Haarschnitt, nutzlosen Handys und natürlich auch von Nadine. Man kann eine Zeitreise in Dorfgeschwindigkeit erleben, mit schiefen Gedanken und garstigem Humor. Samstag, 20. Februar 2021; Eintritt 14 € Der Kartenvorverkauf für die zweite

Weiterlesen:

Barbara Kratz in „Die fromme Helene“ am Mittwoch, 10.03.2021 (im Haus 13)

Die Schauspielerin Barbara Kratz bringt das Stück: „Die fromme Helene“ von Wilhelm Busch auf die Bühne – versetzt mit deftigen Kommentaren. Sie singt dazu Schlager des 20sten Jahrhunderts: „Es geht eine Träne auf Reisen“ oder „Abschied ist ein scharfes Schwert“ und vieles mehr. An diesem Abend bleibt kein Auge trocken… Mittwoch, 10. März 2021; Eintritt

Weiterlesen: