LACE ON WOOD: Irische, amerikanische und schottische Folk-Songs bekannter Interpreten – Die Veranstaltung muss wegen Krankheit ausfallen!

DSC_7606_big

„LACE ON WOOD“ zum ersten Mal im HAUS 13.

Die Akustik-Band LACE ON WOOD wurde 2014 gegründet mit dem Ziel, Folk und Pop-Klassiker mit akustischen Instrumenten zu spielen.

Irische, amerikanische und schottische Folk-Songs sowie Songs bekannter Interpreten, wie: den Carpenters, Sting oder Eva Cassidy werden neben einigen eigenen Songs dargeboten.

LACE ON WOOD, das sind: Franziska Mohrdiek (Vocals, Querflöte), Mr. Bass Monroe (Kontrabass, E-Bass) sowie Ulf-Henning Schultz (Gitarre, Mandoline).

„LACE ON WOOD“ kommt am: Samstag, 4. Februar 2017.

Die Veranstaltung beginnt um 20:00h (Einlass: 19:00h).

Der Eintritt kostet 12 EURO.

Die Veranstaltung muss aufgrund längerer Erkrankung leider ausfallen!