Don Clarke – „Sex und Sechzig“

Seit 30 Jahren wohnt der in England geborene Comedian Don Clarke in Deutschland und wundert sich immer noch über die Eigenheiten der deutschen Sprache. Erstaunlich detailgetreu schildert der „Natural Born Comedian“ Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, gepaart mit (britischem) Humor. Der Name seines Programms: „Sex und Sechzig“.

Samstag, 8. Dezember 2018; Eintritt: 18 €

Hier zur Kartenbestellung