Das war es erst einmal!

Liebe Freunde der Kleinkunst, 

 

 

in den vergangenen Wochen haben wir gehofft, dass es möglich sein würde, noch im ersten Halbjahr dieses Jahres einige Veranstaltungen durchführen zu können. Doch jetzt müssen wir einsehen, dass es dazu corona-bedingt nicht mehr kommen wird. Damit ist für uns die Saison 2020 / 21 beendet – leider!

 

Wir alle sehnen uns nach nichts mehr als nach ein wenig Normalität: Das gilt für unsere Gäste, für uns selbst, aber gerade auch für unsere Künstler. Sie sind es insbesondere, die, neben allen anderen Kalamitäten, auch wirtschaftlich von der Pandemie besonders schwer getroffen sind. Insofern hoffen wir inständig, dass wir im

Spätsommer dieses Jahres

wieder durchstarten können. Drücken wir alle fest die Daumen!

 

Was uns wirklich sehr erfreut hat, ist, dass wir viele, viele Spenden erhalten haben: von unseren Gästen, Firmen und Organisationen. Dass hilft uns zumindest, als Verein wirtschaftlich über die Runden zu kommen. Allen Spendern, auch an dieser Stelle noch einmal, recht herzlichen Dank!

 

Wir sehen uns hoffentlich bald wieder im HAUS 13!

 

Das HAUS 13 – Team